Zurück zur Übersicht

GIT: Dateiberechtigungsänderungen ignorieren (filemode changes)

#Tutorials #Git

Hat man einen Ordner innerhalb eines Git Projekte via chmod oder chown bearbeitet, so zeigt git einem jede Datei als geändert an. Das kann dann schonmal zu merge conflicts und sonstigen Blockaden führen. Wenn man weiß, dass einem die Dateiberichtigungen im Git nicht so wichtig sind, da man diese pro Server anpasst, kann man diese Art von Änderung ignorieren. Das geht einfach wie folgt:
 

git config core.fileMode false

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar

Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar wird gespeichert
Danke für deinen Kommentar! Sobald er freigegeben wurde erscheint er hier.